2016

Der „ Sauerland-Herbst“ 2016 konnte vom 01. Oktober bis 06. November die zahlreichen Besucher davon überzeugen, wie vielfältig und begeisternd Blechblasmusik sein kann.

So boten Blechbläser mit Weltklasseniveau dem begeisterten und sachkundigen Publikum nahezu alle Stilrichtungen der Brassmusik und Publikum wie Akteure konnten das besondere Sauerland-Herbst-Ambiente genießen. Und mit den 4 verschiedenen Workshops , der Nacht des tiefen Blechs  sowie einer Masterclass Dirigieren  wurde Profiwissen  an talentierte Akteure jeder Altersklasse weitergegeben.


Termine und Veranstaltungsorte: 


Samstag, 1. Oktober 2016, 19.30 Uhr
European Brass Ensemble, Arnsberg

Sonntag, 2. Oktober 201, 11.00 Uhr
European Brass Ensemble, Finnentrop 

Samstag, 15. Oktober 2016, 19.30 Uhr

Cory Band, Brilon

Sonntag,16. Oktober 2016, 11.00 Uhr
Cory Band(UK), Bad Fredeburg

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 19.30 Uhr
Trombone Unit Hannover, Medebach-Oberschledorn

Freitag, 21. Oktober 2016, 19.30 Uhr
Nordic Brass Ensemble (N), Olsberg

Samstag, 22. Oktober 2016, 19.30 Uhr
Spanish Brass (E) , Sundern

Samstag, 22. Oktober 2016, 19.30 Uhr
Frederik Köster & Sebastian Sternal, Schmallenberg

Sonntag,23. Oktober 2016, 11.00 Uhr
Spanish Brass ( E) , Marsberg - Bredelar

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 19.30 Uhr
Venezuelan 7/4 Ensemble (VE) & Ines Schüttengruber , Meschede

Freitag, 28. Oktober 2016, 19.30 Uhr
Venezuela 7/4 Ensemble (E) , Eslohe

Samstag, 29. Oktober 2016, 19.30 Uhr
Unterbiberger Hofmusik, Feat. Matthias Schriefl & Golden Horn Brass Quintett(TR), Hallenberg

Sonntag, 30. Oktober 2016, 11.00 Uhr
Golden Horn Brass Quintett (TR) & Dilek Gecer, Bestwig

Montag, 31. Oktober 2016, 19.30 Uhr
Die Jungen Blechbläser NRW & Rüdiger Baldauf , Winterberg

Donnerstag, 03. November 2016, 19.30 Uhr
Philharmonisches Orchester Hagen, Frederik Köster & Die Verwandlung, Olsberg

Freitag, 04. November 2016, 19.30 Uhr
Sächsische Blechbläserquintett & Bläserquintett d. Sächsischen Bläserphilharmonie , Brilon-Hoppecke

Samstag, 05. November 2016, 19.30 Uhr
Sächsische Bläserphilharmonie, Arnsberg-Neheim