2000

Ein Festival der Superlative stand den Musikfreunden vom 8. bis 22. Oktober 2000 ins Haus: eines der größten Blechbläserfestivals der Welt fand unter der Schirmherrschaft von Regierungspräsident Wolfram Kuschke im Hochsauerlandkreis und der Stadt Warstein statt.

Der Hochsauerlandkreis konnte als Veranstalter ein Programm präsentieren, dass mit internationalen Größen der Szene aufwartete, so waren u.a "Canadian Brass", "Spanish Brass - Luur Metalls" und "London Brass" zu hören. Bemerkenswert war auch der Auftritt der "Women in Brass". Die Formation wurde auf Anregung des Hochsauerlandkreises eigens für den Sauerland-Herbst gegründet.
Neben einer Reihe von exquisiten Konzerten fand mit Unterstützung der internationalen Gesellschaft für Musikpädagogische Fortbildung (IGMF) und der Musikschule des Hochsauerlandkreises auch der 1. Internationale Veltins-Wettbewerb für Nachwuchsblechbläserensembles und ein Internationaler Brass-Workshop statt. Den Wettbewerb konnte das Quintett "BRASSerie" aus Schifferstadt für sich entscheiden, der Sonderpreis des Landrates des Hochsauerlandkreises, Franz-Josef Leikop, für das beste Ensemble aus dem Hochsauerlandkreis ging an die Formation "Big Brass".

Beim Brass-Workshop unterrichteten u.a. Prof. Hans Gansch vom Mozarteum in Salzburg, der zusammen mit Pro Brass auch den 1. Sauerland-Herbst eröffnete. Ferner wurde als besonderer Gast Fred Mills, 24 Jahre Mitglied von "Canadian Brass" und eine der bedeutendsten Persönlichkeiten der Blechblasmusik, als Dozent und Solist beim gemeinsamen Auftritt mit dem deutschen Spitzenensemble "Das Rennquintett" verpflichtet.

Neben den exzellenten Klängen an ungewöhnlichen Orten verzauberte die Küche, die passend zur Herkunft der jeweiligen Musiker kulinarische Genüsse anbot. Daher gehört ein besonderer Dank den Gastronomen, die mit ihrem Können das Festival bereicherten.

Gut 3000 Besucher sahen die Konzerte im Sauerland-Herbst 2000. Für die Unterstützung dieses Festivals gehört den vielen Helfern aus Verwaltung und Industrie sowie Sauerland Initiativ, der Veltins Brauerei, den Sparkassen im Sauerland, der Westfalenpost und dem Land Nordrhein-Westfalen ein besonderer Dank.

--------------------------------------------------------------------------------
 
Termine und Veranstaltungsstätten 2000:

Sonntag, 08.10.2000, 20:00 Uhr
Eröffnungskonzert mit Pro Brass im Autohaus Mercedes-Benz Witteler, Brilon

Donnerstag, 12.10.2000, 20:00 Uhr
Canadian Brass im Sauerland-Theater, Arnsberg

Freitag, 13.10.2000, 20:00 Uhr
Abschlusskonzert Brass-Workshop in der Akademie Bad Fredeburg, Schmallenberg-Bad Fredeburg

Samstag, 14.10.2000, 20:00 Uhr
Das Rennquintett & Fred Mills in der Fa. Tillmann Profil, Sundern

Sonntag, 15.10.2000, 20:00 Uhr
London Brass in der Abtei Königsmünster, Meschede

Dienstag, 17.10.2000, 20:00 Uhr
SauerlandArtOnStage in der Fa. Sauerwald, Bestwig-Nuttlar

Freitag, 20.10.2000, 20:00 Uhr
Women in Brass in der Galeria EigenArt, Warstein-Belecke

Sonntag, 22.10.2000, 20:00 Uhr
Spanish Brass im SauerlandBAD, Schmallenberg-Bad Fredeburg