Höfs & Höfs meets Philharmonisches Orchester Hagen (D) im Kurhaus Bad Fredeburg

Kurhaus Bad Fredeburg

Am Kurhaus 4, 57392 Schmallenberg - Bad Fredeburg

Philharmonische Orchester Hagen

Matthias Höfs

Tillmann Höfs © Friederike Roth

 

Good Vibrations

  

Bewährter Brauch im Sauerland-Herbst: Premiere muss sein. Und auch beim bestens bekannten Philharmonischen Orchester Hagen haben Uraufführungen Tradition. 2018 gibt es ein opulentes Doppelkonzert für Horn und Trompete. Es floss frisch aus der Feder des musikalischen Multitalents Wolf Kerschek, Komponist, Arrangeur und Produzent. Unzählige Menschen weltweit haben seine Musik schon begeistert gehört: Denn er schrieb das Orchesterarrangement für die FIFA-Hymne. Er komponierte auch für die Ausstrahlung der Leichtathletik Weltmeisterschaft in London „Moment of my life“. Und gefragter Arrangeur für große deutsche und internationale Musikproduktionen ist er überdies. Ebenso viel Hörvergnügen verspricht das weitere Programm u. a. das Trompetenkonzert von Alexander Arutiunian mit seinen lebhaften Rhythmen und Melodien aus der armenischen Folklore. Die strahlenden Solisten des Abends sind „German Brass Trompeter“ Matthias Höfs sowie sein Sohn Tillmann Höfs am Waldhorn. – Also jede Menge „good vibrations“

  

 

Präsentiert von:


Eintritt
Erwachsene 25 Euro (Abendkasse 28 Euro)
Jugendliche unter 18 Jahren frei - soweit Kontingent vorhanden

Karten beim Hochsauerlandkreis, Fachdienst Kultur/Musikschule, 59929 Brilon, bei der Stadtsparkasse Schmallenberg und natürlich in unserem online Kartenvorverkauf: